Kundenwertschätzung ist eigentlich genial einfach – und ihre Wirkung einfach genial.

Leider fehlt vielen Unternehmen noch die Konsequenz im bewussten Sehen durch die Kundenbrille. Dabei liegen in der Kundenwertschätzung und Serviceorientierung sowie in der Mitarbeiterwertschätzung grosse Produktivitäts- und  Wachstumspotenziale.

Kunden sind dem Erlebnis treu, nicht der Marke. Das ist die Quintessenz aus sämtlichen Untersuchungen der jüngsten Zeit.

Es ist eine Frage der hinreichenden Sensibilisierung der Mitarbeitenden und entsprechender Beziehungs- und Kommunikationskompetenzen, um diese Erfolgsfaktoren zu heben.

 

Der Kundenfokus  macht den Unterschied